auf nach Perth...

Sodele... mein letzter Tag in Melbourne neigt sich langsam dem Ende zu. Heute morgen war es erst einmal ordentlich kalt hier... bibber... dazu kam noch, dass es extrem windig war, ich dachte schon, mein Trip zum botanischen Garten und zum Albert Park fallen ins Wasser. Aber dann hat es sich mittags wieder etwas gebessert - was hier in Melbourne wirklich taeglich vor kommt, man koennte meinen, der Tag hat 4 Jahreszeiten... morgens regnet es, vormittags ist es mega heiss, nachmittags ist es bewoelkt und abends sagt der Wind "Hallo" - und somit konnte ich doch noch los ziehen ohne bis auf die Knochen nass zu werden

Es war echt cool am Albert Park entlang zu spazieren. Ich haette nicht gedacht, dass die Vorbereitungen zur Formel 1 schon so richtig im Gange sind. Absperrungen waren schon vorhanden, die Tribuenen stehen teilweise schon und die Boxengasse sowieso... beim naechsten Hochladen meiner Bilder koennt Ihr Euch dann selbst ein  Bild davon machen...  Ein Arbeiter der mit seinem Gabelstapler vorbeigefahren ist, hat mir auch froehlich zugewunken... hihihihihi... scheint wohl Spass zu machen, da entlang zu pesen.

So, nun es es hier 22.30 Uhr und ich habe schon mal alles soweit zusammen gepackt, dass ich morgen frueh um 10.00 Uhr ohne mega Stress auschecken kann. Dann gehts mit der Bahn zur Southern Cross Station, von wo der Airport Shuttel zum Flughafen los faehrt und um 15.00 Uhr gehts dann ab mit dem Flieger Richtung Perth.

So meine lieben Blogleser, dann wuensch Euch mal noch einen wunderschoenen Donnerstag, der sich hier in Aussie langsam dem Ende neigt. Schon komisch, zu wissen, dass Ihr den Tag noch vor Euch habt...

Viele Gruesse,
Sylvia

7.2.08 12:39

Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Juergen H. (8.2.08 22:34)
Hallo Sylvia,
schon komisch, wenn ich abends den Kommentar schreibe bist du schon wieder am Aufstehen für den nächsten Tag. Ich will mich mal bei dir fuer die vielen Bilder bedanken die du uns hochlaedst - Traumhaft - echt stark. Man sieht sogar auf deinen Bildern, dass Melbourne etwas mehr flair hat als Sydney. Aus deinen Post kann man deine Urlaugsstimmung spueren.
Viele schoene Tage noch und
viele Gruese
Juergen H.


Karinsche (9.2.08 01:20)
Juhu Silv,

Michi und ich sitzen schon wieder da und schmöckern in deinen tollen Reiseberichten ;-) Nun bei uns ist es diesmal andersdrum, wir gehen bald schlafen und du beginnst deinen Tag.
Wunderschöne Bilder... *träum*
Wir hoffen dass du uns a bißarl Sonne mitbringsch *bibber* und freuen uns dich bald wieder zu sehen.

See you......

Noch ganz viel Schpass

Grüssle ans Füssle
dei Michelsche und des Karinsche


Sylvia Steinbeck (9.2.08 18:07)
Hallo Sylvia,
immer wieder beeindruckend von dir zu lesen, es ist
total spannend und was du so alles erlebst....
Wir sitzen hier den Winter aus und uns wird warm ums Herz wenn wir deine Berichte lesen.
Wann kommst du zurück???
Geniesse deine restliche Zeit und sei herzlichst
gegrüßt.
Bernd und Sylvia

ps.: Tolle Bilder !


Michaela (10.2.08 22:23)
Hallo Frau Dwo,
Karin und ich waren erst am Freitag auf deiner Seite und haben dir ja auch ne Nachricht interlassen.
Gerade ging Tramschiff zu ende und ich musste an dich denken und an dein tolles Abenteuer.
Um so mehr man bei dir nachlesen und sehen kann, um so mehr wieß man, dass du absolut das Richtige gemacht hast. Ich finde, ein absoluter Traum. Mein Respekt dafür, dass du dich da alleine dran getraut hast. Hut ab :-)
Ich wünsche dir noch alles gute und viele tolle Erlebnisse, ganz liebe Grüße, aus dem frostigen Deutschland wünscht dir Michaela

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen